Die 66. Gartenschausaison im Blühenden Barock Eröffnung ohne "Feier" am Freitag

Von
Rund 50.000 Frühlingsblumen wurden für die Eröffnung gepflanzt. Foto: Helmut Pangerl

Die Saison des Blühenden Barocks in Ludwigsburg wird am Freitag, 20. März, formlos um 8 Uhr eröffnet.

Die Corona-Krise überschattet natürlich auch die Saisoneröffnung des Blühenden Barock. Wie die Gartenschau-Leitung mitteilt, beginnt die Saison ganz formlos am Freitag, 20. Marz, um 8 Uhr. Eine offizielle „Feier“ zur Eröffnung wird es nicht geben. Aufgrund der Vorgaben übergeordneter Behörden bleibt der Märchengarten geschlossen, ebenso der große Spielplatz beim Märchengarten.Diese Regelung gilt vorerst bis zum Ende der Osterferien am 19. April.
 
 
- Anzeige -