Ludwigsburg Mit Nudelholz und Kabelsalat in der Küche

Von
Sarah Kompe bot einen Kochkurs . ⇥ Foto: Landratsamt Ludwigsburg

Erfolgreiche Online-Kochkurs-Premiere der Bio-Musterregion

Die Bio-Musterregion Ludwigsburg-Stuttgart organisierte gemeinsam mit dem Ernährungszentrum Mittlerer Neckar einen Online-Koch-Kurs mit regionalen Zutaten. Mehr als 30  Teilnehmer schwangen zu Hause in ihren Küchen den Kochlöffel. Angeleitet wurden sie durch den live übertragenen Kochkurs mit Sarah Kompe aus der Lehrküche des Ernährungszentrums Mittlerer Neckar. Verarbeitet wurden regionale Bio-Produkte, die zuvor durch einen Lieferdienst zu den Teilnehmern gebracht wurden, teilt das Landratsamt mit.

Das Ernährungszentrum lieferte die Tricks und Kniffe aus der Küche, die zum Gelingen der Rezepte beitrugen. Durch Video-Portraits brachte Annegret Bezler landwirtschaftliche Betriebe aus der Rregion in die Küchen der Kursteilnehmer. So konnten die Verbraucher die Menschen und Geschichten hinter den Lebensmitteln kennenlernen.

Durch die Besonderheiten der Online-Übertragung sah es in allen Küchen anders aus als gewohnt: Kabelsalat, Scheinwerfer und viel Technik standen im Ernährungszentrum mit hinter dem Herd, während auf Seiten der Teilnehmer darauf geachtet werden musste, dass am Ende des Abends nicht Teig am Laptop klebt. Nach zwei Stunden konnten die eifrigen Köche die Gerichte der Bio-Musterregion dann mit allen Sinnen genießen.

 
 
- Anzeige -