Mann überfährt Ehefrau in Großsachsenheim 80-Jährige stirbt nach Unfall vor der Haustür

Von mbo
Eine 80-Jährige ist im Kreis Ludwigsburg mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden (Symbolbild). Foto: dpa/Andreas Gebert

In Großsachsenheim (Kreis Ludwigsburg) hat sich am Dienstag ein tragischer Unfall ereignet. Ein Mann überfuhr seine Ehefrau unabsichtlich.

Sachsenheim - Eine 80-jährige Frau ist nach einem Unfall vor der eigenen Haustür gestorben. Der tragische Unfall ereignete sich am Dienstag in Großsachsenheim (Kreis Ludwigsburg) im Wohngebiet „Bannhalde“. Wie die Polizei berichtet, hatte ihr Ehemann die Seniorin gegen 17.10 Uhr aus seinem Mercedes aussteigen lassen, um anschließend vorwärts in die Garage zu fahren.

Die Frau hatte den Wagen gerade verlassen, als der 86-Jährige vermutlich vom Brems- auf das Gaspedal des automatikbetriebenen Fahrzeugs rutschte. Der Mercedes geriet nach rechts und klemmte die Rentnerin zwischen dem Fahrzeug und der gemauerten Zarge des Garagentors ein. Sie erlitt schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungsdienst ins Krankenhaus, wo sie am Abend verstarb. An dem Auto entstand ein Schaden von etwa 7000 Euro.

 
 
- Anzeige -