Polizei sucht zeugen in Bietigheim-Bissingen Einbruch scheitert

Von
Polizei sucht Zeugen. Foto: Helmut Pangerl

Ein Täter richtete Schaden in Höhe von 4500 Euro an.

In einer nicht näher bestimmbaren Tatzeit hat ein bislang unbekannter Täter versucht, im Finkenweg in Bietigheim in ein Wohnhaus einzubrechen. Laut Polizei versuchte der Unbekannte, diverse Türen und Fenster aufzuhebeln. Als dies misslang, gab er sein Vorhaben auf und suchte das Weite. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf etwa 4500 Euro. Bewohner des Hauses stellten die Hebelspuren am Donnerstag gegen 16.45 Uhr fest und alarmierten die Polizei.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 405-0, zu melden.

 
 
- Anzeige -