Sachsenheimer Tiefbauamt geht umstrittene Stelle an Neue Poller für Ochsenbach

Von
Die orangenen Poller in Ochsenbach werden derzeit durch graue ersetzt. ⇥ Foto: Martin Kalb

Weil die Engstelle verbessert und die Poller ausgetauscht werde, ist die Dorfstraße derzeit gesperrt.

Die Ortsdurchfahrt von Ochsenbach, also die Dorfstraße vom Ortseingang aus Hohenhaslach kommend bis zur Spielberger Straße, ist derzeit gesperrt. Grund sind unter anderem die umstrittenen Poller entlang der Straße. „Wir verändern die Engstelle und tauschen die Poller aus“, sagt Eveline Thudt vom Tiefbauamt der Stadt. Noch bis Ende nächster Woche soll die Engstelle verbessert werden. Künftig soll ein Auto immer warten müssen. Dazu werden unter anderem an der Stelle Baken angebracht, erklärt Thudt.

Bei den Pollern tut sich etwas in der Farbe: „Die orangefarbenen Poller werden ausgetauscht gegen anthrazitfarbene“, erklärt Thudt, die für Straßenbau zuständig ist. Die neuen Poller sollen sich besser ins Ortsbild einfügen und  können wahrscheinlich ab Donnerstag oder Freitag vor Ort bewundert werden. Am Mittwoch wurden noch Vorarbeiten für deren Anbringung erledigt.

Die Bauarbeiten werden im weiteren Verlauf der Dorfstraße und Güglinger Straße mit Hilfe einer Ampelregelung durchgeführt. Die örtliche Umleitung erfolgt über Spielberg.

 
 
- Anzeige -