SG Sonnenhof verabschiedet sich mit Niederlage Debütant patzt in letzter Minute

Von
Der 18-jährige David Nreca-Bisinger sitzt nach seinem Fehler und dem 0:1 in Jena frustriert auf der Bank. Foto: Worsch / Eibner-Pressefoto

Die SG Sonnenhof Großaspach verabschiedet sich mit einer 0:1-Niederlage beim Mitabsteiger FC Carl Zeiss Jena aus der Dritten Liga. Torwart-Talent David Nreca-Bisinger verschuldet den Gegentreffer.

Das Spiel war ein Sinnbild für die ganze Saison.“ Kapitän Julian Leist war nach dem 0:1 der SG Sonnenhof Großaspach im Absteigerduell beim FC Carl Zeiss Jena bedient. Nach sechs Spielzeiten verabschiedete sich der Dorfklub aus dem Rems-Murr-Kreis am Samstag mit einer weiteren unglücklichen Niederlage von der Drittliga-Bühne. Und diese letzte Niederlage passte tatsächlich wie die Faust aufs Auge zur verkorksten Runde, die die SG 2019/20 absolviert hat.

Im zweiten Durchgang spielten die Aspacher Kicker den Gegner an die Wand. Ausgerechnet David Nreca-Bisinger, der bis dahin stark haltende 18-jährige Debütant im Sonnenhof-Kasten, patzte dann in der 90. Minute. Nach einer abgefangenen Ecke und einem Steilpass der Jenaer aus der eigenen Hälfte verschätzte sich das Torwart-Talent beim Rauslaufen und flog am Ball vorbei. Die Folge: Nico Hammann, der bereits Jonas Meiser abgehängt hatte, schickte den Ball zum 1:0 ins leere Gehäuse. Damit war die 22. Pleite der Schwaben im 38. Punktspiel besiegelt. Die Thüringer beendeten dagegen ihre Katastrophensaison mit einem Erfolgserlebnis. Zuvor waren sie 14 Mal in Folge ohne Sieg geblieben.

Die zwei Kellerkinder hatten sich seit dem 21. Spieltag auf dem letzten und vorletzten Tabellenplatz wiedergefunden. Der Abstieg war eigentlich bereits zum Zeitpunkt der coronabedingten Saisonunterbrechung im März programmiert. Sich mit Anstand zu verabschieden, war in den vergangenen Wochen auf beiden Seiten die Devise gewesen.

Ein fußballerisches Abschlussfeuerwerk zündeten aber weder Jena noch Großaspach bei ihrem vorerst letzten Auftritt in Liga drei. Neben Nreca-Bisinger hatte SG-Trainer Hans-Jürgen Boysen mit Defensivspieler Vincent Sadler und Stürmer Flavio Santoro zwei weitere 18-jährige Youngsters in die Startelf beordert. Sadler, der in der Viererkette zum Einsatz kam, musste aber bereits in der 25. Minute mit einer Rippenverletzung wieder raus. Für ihn kam Niklas Sommer.

In der ersten Hälfte stellte Carl Zeiss das klar bessere Team, und Nreca-Bisinger verhinderte mit seinen Paraden einen Rückstand der Gäste. Die Sonnenhof-Elf brachte kaum einen Fuß auf den Boden. Das 0:0 zur Pause war für sie ein schmeichelhaftes Ergebnis. Nach Wiederanpfiff – und wohl auch einem Anpfiff durch Boysen in der Kabine – steigerte sich Großaspach enorm und kreierte ein halbes Dutzend bester Chancen. So scheiterte Dominik Martinovic erst am Lattenkreuz (54.) und dann an Jenas Nachwuchskeeper Lukas Sedlak, der seinen Schuss noch um den Pfosten drehte (60.). Kein Glück hatte auch Onur Ünlücifci. Nach einer Ecke zischte ein erster Schuss des Mittelfeldspielers um Millimeter am Pfosten vorbei (51.), und ein weiteres Geschoss lenkte Sedlak an die Latte (89.).

Der Fauxpas von Nreca-Bisinger kurz vor Schluss verhinderte letztlich einen versöhnlichen Saisonausklang. Aufmunternde Worte richtete Leist an den jungen Schlussmann. „Dass er ein guter Torwart ist, wusste ich schon – er ist ja bei uns oft im Training dabei. Ich werde ihm auf die Schulter klopfen und ihm zu seinem ersten Drittliga-Spiel gratulieren“, sagte der SG-Kapitän im Interview mit Magenta Sport und ergänzte: „Ich hoffe, dass bei ihm noch ein paar dazukommen, früher oder später.“

Leist dämpft die Erwartungen

Die Personalplanungen für die neue Runde in der Regionalliga Südwest stehen im Fautenhau noch am Anfang. Bisher haben erst Leist, Kai Gehring und Ken Gipson ihre Verträge verlängert. „Wir müssen die Regionalliga annehmen, die ist kein Selbstläufer“, stellte Leist fest und warnte vor überzogenen Erwartungen: „Wenn wir von vornherein sagen, dass wir gleich wieder aufsteigen, würden wir meiner Meinung nach zu viel Druck aufbauen.“

 
 
- Anzeige -