Unbekannter belästigt junge Frauen in Ludwigsburg Mann entblößt sich auf Parkplatz

Von
Bietigheim: Polizei thematische Bilder für Polizeibericht.⇥ Foto: Helmut Pangerl

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Exhibitionisten, der sich am Freitag auf dem Parkplatz des Freibads Hoheneck in Ludwigsburg entblößte.

Nachdem sich am Freitagnachmittag ein Mann auf einem Freibad-Parkplatz entblößte, sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum Vorgang oder zu dem Mann machen können. Das geht aus einer Mitteilung des Polizeipräsidiums Ludwigsburg hervor. Am Freitag gegen 18.40 Uhr hielten sich zwei 16- und 18-jährige Frauen im Bereich der Parkplätze des Freibades Hoheneck in Ludwigsburg auf.

Dort begegnete ihnen ein Mann, der sich ihnen laut Polizei „in unsittlicher Art und Weise“ zeigte. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Der noch unbekannte Täter sei etwa 40 bis 45 Jahre alt und zwischen 1,80  und 1,85 Meter groß gewesen. Er hatte eine sportliche Figur, kurze hellbraune oder dunkelblonde, nach oben gegelte Haare und sprach mit leicht schwäbischem Akzent.

Bekleidet war der nun von der Polizei gesuchte Mann mit einem hellblauen T-Shirt und einer beigen kurzen Hose. Das Polizeirevier Ludwigsburg sucht nach weiteren Zeugen für den Vorfall. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer (07141) 18 53 53 von der Polizei entgegengenommen.

 
 
- Anzeige -