Unfall in Gemmrigheim Vorfahrt missachtet - Drei Verletzte

Von red/dpa
Bei dem Unfall wurden drei Menschen leicht verletzt. (Symbolbild) Foto: dpa/Fernando Gutierrez-Juarez

Ein 61 Jahre alter Autofahrer missachtet in der Nacht zum Mittwoch in Gemmrigheim die Vorfahrt eines 19-Jährigen. Es kommt zur Kollision. Drei Menschen werden bei dem Unfall leicht verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall in Gemmrigheim im Landkreis Ludwigsburg sind am Dienstagabend drei Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte, missachtete ein 61 Jahre alter Autofahrer an einer Kreuzung die Vorfahrt und kollidierte mit dem Auto eines 19-Jährigen.

Der 19-Jährige und seine Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher erlitt ebenfalls leichte Verletzungen, musste aber nicht in ein Krankenhaus.

 
 
- Anzeige -