Unfall in Steinheim an der Murr Mit Auto gegen Pfeiler geprallt – 64-Jähriger stirbt

Von Matthias Kapaun
Der Unfall ereignete sich in Steinheim an der Murr. Foto: KS-Images.de/Karsten Schmalz

Ein 64-Jähriger verliert am Donnerstagnachmittag in Steinheim an der Murr wohl aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Auto und prallt gegen einen Pfeiler. Trotz sofortiger Reanimation überlebt der Mann den Unfall nicht.

Ein 64 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall in Steinheim an der Murr im Kreis Ludwigsburg ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war ein medizinischer Notfall die Ursache für den Tod des Mannes.

Der 64-Jährige war gegen 15.50 Uhr mit seinem BMW Z3 in der Schillerstraße unterwegs, als er aufgrund des medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und auf Höhe der Hausnummer 26 mit voller Wucht gegen einen Betonpfeiler prallte.

Ersthelfer konnten den Autofahrer aus seinem BMW befreien und begannen mit der Reanimation, bis die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen. Diese übernahmen die Wiederbelebungsmaßnahmen und transportierten den 64-Jährigen in ein Krankenhaus. Dort konnten die Ärzte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

 
 
- Anzeige -