Unfall Zusammenstoß im Kreisverkehr

Von
Zu einem Unfall in Sachsenheim wurde die Polizei am Donnerstag gerufen.⇥ Foto: Helmut Pangerl

Eine 58-Jährige übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Ludwigsburgerstraße einen BMW-Fahrer.

Eine 58-jährige Frau fuhr am Donnerstag gegen 13 Uhr mit ihrem VW von der Heinrich-Heine-Straße in Sachsenheim in den Kreisverkehr in der Ludwigsburgerstraße. Dabei übersah sie jedoch einen 21-jährigen BMW-Fahrer, der bereits im Kreisverkehr fuhr. Die beiden stießen zusammen. Dabei verletzte sich die 58-Jährige leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei mitteilt, entstand ein Schaden in Höhe von 20 000 Euro.

 
 
- Anzeige -