Unsere Stars privat Heute: Oliver Widmann

Von
Oliver Widmann (18), zweimaliger Junioren-Weltmeister im Fahrrad-Trial aus Bönnigheim-Hohenstein⇥ Foto: Leo Zhukov

Mit der Rubrik „Unsere Stars privat“ stellt die BZ-Sport­redaktion den Menschen hinter dem Sportler mit einem Fragebogen vor. Teil 15: Oliver Widmann, zweimaliger Junioren-Weltmeister, Europameister und Deutscher Meister im Fahrrad-Trial aus Bönnigheim-Hohenstein.

Die Topsportler aus der Region stehen im öffentlichen Fokus und werden meist nach ihren Leistungen beurteilt. Doch wie ticken sie wirklich? Mit der Rubrik „Unsere Stars privat“ stellt die BZ-Sport­redaktion den Menschen hinter dem Sportler mit einem Fragebogen vor. Teil 15: Oliver Widmann (18/Foto: Leo Zhukov), zweimaliger Junioren-Weltmeister, Europameister und Deutscher Meister im Fahrrad-Trial aus Bönnigheim-Hohenstein.

  • Das mache ich, um abzuschalten:
    Musik hören.
  • Auf das kann ich nicht verzichten:
    Essen, Sport.
  • Über das kann ich lachen:
    Witzige Situationen.
  • Darüber ärgere ich mich:
    Schlechtes Wetter.
  • Das esse ich für mein Leben gern:
    Spaghetti Bolognese.
  • Diese Musik macht mir gute Laune:
    Hip-Hop.
  • Diesen Film könnte ich mir immer wieder anschauen:
    Die Serie „Prison Break“ könnte ich immer wieder anschauen.
  • Wenn ich ein Tier sein müsste, wäre ich am liebsten:
    Ein Löwe.
  • Das war mein erstes Auto:
    Mamas Golf.
  • Mit diesen drei Adjektiven würden mich meine Freunde beschreiben:
    Zielgerichtet, kreativ, diszipliniert.
  • Das ist meine größte Schwäche:
    Ungeduld, Pollenallergie.
  • Das kann ich überhaupt nicht:
    Unter meinem letzten YouTube-Video haben viele Leute meine Tanzkünste kritisiert ;).
  • Das wissen nur wenige von mir:
    Dass ich fünf Jahre in Amerika gelebt habe.
  • Auf diese Leistung bin ich stolz:
    Weltmeister.
  • Das ist meine zweitliebste Sportart:
    Handball.
  • Diesen Prominenten würde ich gern kennenlernen:
    Usain Bolt.
  • Den Wunsch will ich mir erfüllen:
    Eine Reise nach Kapstadt.
  • Das würde ich mit einer Million Euro machen:
    Investieren.
  • Diese drei Dinge würde ich auf eine einsame Insel mitnehmen:
    Fahrrad, gute Freunde, Boot.
  • Diese Schlagzeile würde ich gern mal in der Bietigheimer Zeitung lesen:
    Fahrradtrial ist ab 2024 olympisch.
 
 
- Anzeige -