Vorfall am Akademiehof in Ludwigsburg Zwei junge Frauen begrapscht, eine geschlagen

Von
Die Polizei konnte den Verdächtigen vorläufig festnehmen (Symbolbild) Foto: dpa/Jens Wolf

Eine 18-Jährige wird am Freitagabend auf dem Akademiehof in Ludwigsburg begrapscht. Als zwei weitere junge Frauen der Geschädigten zu Hilfe eilen, eskaliert die Situation.

Ludwigsburg - Ein 22 Jahre alter, stark betrunkener Mann soll am Freitagabend auf dem Akademiehof in Ludwigsburg zwei junge Frauen im Alter von 16 und 18 Jahren sexuell belästigt sowie eine weitere 16-Jährige geschlagen haben.

Wie die Polizei meldet, soll der Mann gegen 22 Uhr zunächst die 18-Jährige begrapscht haben. Als die beiden 16-Jährigen dies bemerkten, eilten sie der Geschädigten zu Hilfe. Dabei habe der 22-Jährige eine der beiden ebenfalls unsittlich berührt, während er der anderen Helferin mit der Faust gegen den Oberkörper schlug. Der Akademiehof war zur Tatzeit gut besucht.

Alle Beteiligten waren stark betrunken, beim Tatverdächtigen wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von knapp 2,5 Promille ans Tageslicht brachte. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

 
 
- Anzeige -