Freiberg am Neckar Motorradfahrer packt Autofahrer am Kragen

Von
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein 31-Jähriger ist am Dienstag mit seinem Audi in Freiberg am Neckar unterwegs und wird von einem Motorradfahrer überholt. Der Biker bremst ihn aus und attackiert den 31-Jährigen. Die Polizei sucht Zeugen.

Freiberg am Neckar - Ein bislang unbekannter Motorradfahrer soll am Dienstagnachmittag einen 31 Jahre alten Audi-Fahrer in Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg) zum Anhalten genötigt und ihn dann attackiert haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten mitteilen, war der 31-Jährige mit seinem Audi gegen 17.50 Uhr in der Ludwigsburger Straße in Beihingen unterwegs und wurde von dem Motorradfahrer überholt. Daraufhin soll der Unbekannte den 31-Jährigen zum Anhalten genötigt und ihn durch die geöffnete Fensterscheibe am Kragen gepackt haben.

Der Geschädigte beschreibt den Motorradfahrer wie folgt: etwa 25 bis 35 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, kräftige Statur. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07144/900-0 mit dem Polizeirevier Marbach am Neckar in Verbindung zu setzen.

 
 
- Anzeige -