Brücke in Häfnerhaslach wird saniert Marode Brücke zwingt Landwirte zu einem Umweg

Von
Die Brücke über den Krebsbach in Häfnerhaslach muss saniert werden.⇥ Foto: Martin Kalb

Die Bogenbrücke über den Krebsbach in Häfnerhaslach ist mit schwerem Gerät unpassierbar.

Fotos aus einer Dokumentation im vergangenen Jahr zeigen es überdeutlich: Die kleine Brücke über den Krebsbach im Verlauf der Kirlesstraße ist schwer beschädigt. Im Gewölbe des Mauerwerks der Bogenbrücke sind von unten tiefe Risse erkennbar, Steine sind herausgebrochen. Die Brücke hat sich gesetzt, Teile der Absturzsicherung fehlen. Die Prüfer vergaben im Jahr 2019 die Gesamtnote 3,3. Das bedeutet: nicht ausreichend.

Seitdem hat sich der Zustand weiter verschlechtert. Das legte Pablo Burkhardt, der Leiter des Tiefbauamtes, jetzt im Gemeinderat dar. Für Fahrzeuge, die mehr als 3,5 Tonnen wiegen, ist die Brücke, die aus dem Ort heraus zu landwirtschaftlich genutzten Grundstücken führt, jetzt gesperrt. Für die Landwirte mit ihren Traktoren und Geräten ist sie damit unpassierbar. Sie müssen eine Behelfseinfahrt zu den Flurstücken von der Gündelbacher Straße aus nehmen und einen ehemaligen Wassergraben passieren. Dieser Weg ist schmal, hat Gefälle und ist bei Regen nicht befahrbar.

Sanierung ist dringend

Die baldige Sanierung der Brücke ist für Burkhardt dringend. Vom Gemeinderat wurde er deshalb jetzt ermächtigt, die Sanierung voranzutreiben, mit Kosten bis zu einer Höhe von 200 000 Euro. Burkhardt plant die Brücke im Inliner-Verfahren wieder herzurichten. Dazu wird ein Wellstahlprofil unter die Brücke getrieben und die entstehenden Zwischenräume verfüllt. Danach kann sie auch wieder mit schwerem Gerät passiert werden. Um auf diese Weise verfahren zu können, ist ein niedriger Wasserstand im Krebsbach nötig.

Ob die Brücke noch in diesem Sommer saniert werden kann, ist durchaus fraglich, möglicherweise geht noch ein Jahr ins Land. Die Verwaltung habe bisher noch keinen Kontakt mit Grundstückseigentümern aufgenommen, machte Burkhardt deutlich. Auch mit geeigneten Unternehmen sei noch nicht gesprochen worden.⇥

 
 
- Anzeige -